Über uns

 

Wir stellen uns vor

 

Im Sommer 1993 wurde der Grundstein für den heutigen Kulturkreis Däniken gelegt. Ein Aufruf im “Däniker Spate” – der Däniker Dorfzeitschrift – lockte 11 Kulturinteressierte an einen Tisch. Und so fand die erste Sitzung unter dem Motto “Kultur schaffen, Kultur leben” statt.

 

Eine Idee war geboren und ist in der Zwischenzeit zu einer festen, aktiven Organisation heran gewachsen. Jedes Jahr werden zwei bis drei Kulturanlässe organisiert und durchgeführt. Mit Herzblut und dem Ziel, mit den Anlässen und Darbietungen möglichst vielen Menschen Freude zu bereiten. Das Spektrum an Kultur ist vielfältig und “kunterbunt”. Wir lassen Kinderaugen erleuchten, zaubern bei Alt & Jung ein Lächeln auf die Lippen, bringen “musikalische Leckerbissen” aller Stilrichtungen und Zeitepochen nach Däniken. Wir lauschen gemeinsam einer spannenden Lesung, lassen uns von Menschen begeistern, die unsere Sinne auf unterschiedlichste Art und Weise ansprechen und verwöhnen.

 

Hauptsache, wir treffen mit unserem Programm bei Kulturliebhabern ins Schwarze und wecken bei Menschen von nah & fern den Sinn für Kultur immer wieder aufs Neue. Wir bringen so Menschen zusammen, die gemeinsam”Kultur vom Feinsten” erleben und geniessen wollen.

 

Wer sind wir?

 

– Stephan Bösiger

– Vreni Härry

– Susanne Leuenberger

– Lukas Metternich

– Evelyne Scheuss

– Urs Segginger